Berlin aus Männern

In der U-Bahn der krächzende Biertrinker-Irre sagt, wann immer jemand zusteigt: »Noch so ein Abstinenzler. Ist ja paradiesisch heute.«
Zwischen den Stationen bewertet er Ärsche, zumeist abfällig.
Und liest aus den News vor, etwa: »Uschi Glas hat ihre Eltern nie nackt gesehen.« Und meint, kleine Mädchen habe er lange nicht verspeist.

Die Polizisten vor der Rabbinerschule wirken dafür immer, als wären sie zum Plauschen da, zum Rauchen, zum Lachen. Zum Werbung für Uniformierte und Berlin und Mitnahmekaffee machen.

Ein Vollbarthipster kommt in den Veggie und sagt auf der Treppe: »Die Brutalität dieser Stadt.«

Und am eigenen Haus vorbei läuft eine Art Tourette-Syndrom-Schotte, »fuck you bastards … scum«, als wünsche er sich, als denke er sich ein Kreuzberg.
Läuft bis ans Ende der Straße, zupft sich vor dem Friedhof den Slip zurecht, und redet sich dann auf der Gegenseite zurück, »weirdo, motherfucking weirdo«.

In der Post eine Rückübersetzung aus dem Chinesischen. »Geräte der Helligkeit haben ihre eigenen Dinge.« Und »Ich kann nicht Wandmilch.« Das kann ich nur bejahen.

Dies aber ist (in) Schöneberg

Dies aber war in Schöneberg.

Advertisements

~ von R - 23. Mai 2013.

5 Antworten to “Berlin aus Männern”

  1. wir haben hier auch einen mann mit tourette-syndrom, kommt pünktlich jeden morgen die straße hinauf, doch was er ruft, bleibt unverständlich …

  2. Er schien ein Pionier, ein Vorreiterbeschimpfer. Gemessenen Schrittes, kein Gepäck.

  3. da hast du einfach recht.

  4. Im ach so geleckt schönen Mitte scheint sublim vieles zu schwelen. Eben gieße ich Guerillablumen vor dem Haus, da brüllt einer vom Fahrrad runter: »Auch auf der anderen Seite! Der anderen Seite! Auch auf der anderen!«
    Falls er mich überhaupt gemeint hat und nicht jemanden im Tourette-Telefon oder in sich selbst.
    Und gestern die Klopperei in der Jüdischen Gemeinde …

  5. Ist das in der FLASCHE EIERlikör??

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: