Plantagen aus Schnee

Mögliches Fluchtfahrzeug

Mögliches Fluchtfahrzeug

Und was war noch? Die Suche nach alten säkularen Bauten, Profangebäuden, ich fand eine Brauerei in Schlaf geschlämmt. Auf der anderen Straßenseite hing schlaff die Fahne des Kommunistischseins, auf andere Weise eingeschlafen.
Ich fand die Flucht und trat sie an per Nachtzug und fragte einen in meinem Abteil, warum er so gut Englisch spreche. Er antwortete: We have to. Und sagte: Tote kann man nicht wieder zum Leben erwecken (wir sprachen über Chernivtsi), und sagte: Offiziell heißt es, nur zehn Prozent der Straßen in der Ukraine seien in schlechtem Zustand. Und sagte, dass er anscheinend immer nur auf diesen zehn Prozent unterwegs sei.
Während wir schnapp-atmeten, weil die Klimaanlage des Waggons nur zu zehn Prozent funktionierte.
Was war noch? Ich sah zehn Prozent von Kiew, zehn Prozent von Lemberg. Ich wurde nicht von Stuck noch Putz erschlagen. Stand nur und ging im feuchten weißen Schlick der Jahreszeit. Vorbei an und unter Zwiebelkopfkirchen, deren goldene Kronen für etwas bezahlten, das ich nicht besaß. Oder mir etwas auszahlten, das ich nicht besessen hatte.
Und ich blickte durchs Demutsfenster in der Nationalen Hörfunkgesellschaft der Ukraine, Vorgänge mit Passierschein brauchen ihre Zeit. Und auch Lwiw brauchte und braucht seine Zeit, seine spezielle Ukrainimierung.
Wie immer war da aber noch mehr. Nebel, Zeilen, Kleingeld. Milch und Touristen. Graffiti von außerhalb. Hypodiakone mit Fellweste und Smartbook. The final call for all passengers to Berlin. Plantagen aus Schnee.

Advertisements

~ von R - 2. April 2013.

Eine Antwort to “Plantagen aus Schnee”

  1. Welches BAUjahr hat das AUTO? Ist doch wohl kein TRABI???

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: