Tagebucharchiv Mai 2012

Herangehensweise 1
Er verdient überwiegend als Diktator seine Brötchen.

Herangehensweise 2
Wenn du oben wie ein Narrischer reingehst, bist du unten halt viel zu flach.

Herangehensweise 3
Es ist immer noch möglich, unbedeutende Tierarten zu entdecken.

Herangehensweise 4
Wir, sagt T. S., wir werden trotz allem noch ein bisschen Amplitude zeigen.

Herangehensweise 5
Der Vater erzählt, der Sohn habe als Kind einen Kreisel besessen. Oder zwei Kreisel, bezogen auf eine freiwillig mit der (vom Sohn ihres Einzelkindseins enteigneten) Schwester gebildete Kreiselkolchose. Er zeigt sie beide her, Holzkorpus und Stahlachse, blau und rot, das heißt ein gedecktes Fünfzigerjahreblau und ein gedecktes Fünfzigerjahrerot. Ja, aber was heißt besessen. Der Sohn des Vaters von gegenüber, also von dort, wo früher gegenüber war, hat sie mit seinem Vater auch benutzt, benutzen können, gemeinsam. So ein Sohn war das.

Herangehensweise 6
Das Wetter ist ein Irgendwie plus ein anderes Irgendwie.

Herangehensweise 7
Wer sie gut kenne, sagt Tanja Dückers, wisse, warum sie über die Schwäbische Alb schreibe. Die in ihrem neuen Buch »Schwäbische Alp« heißt.

Herangehensweise 8
Tranströmer, sagt S. B., sei ein Sibelius der Poesie.

Herangehensweise 9
Die Frauennationalmannschaft gewinnt den Algarve-Cup vor 80 Zuschauern. Hätten mehr sein können, hätte man die Veranstaltung als Event mit 2 x 11 Dichterinnen angekündigt.

Herangehensweise 10
Die thüringer Jugend schreibt SPERMA an einen Waggon voller Kohle, die zum Beheizen der Ferne dient. An der Lok steht F = ma. Was stimmt, wenn Heimat = x². (Hinreichende Bedingung für Sustingenz.)

Herangehensweise 11
10.000 Portugiesen bewerben sich nach einem Feature über die Stadt um ein Leben in Schwäbisch Hall.

Herangehensweise 12
Im Traum erzählt mir Helga M. Novak auf einer Bahnfahrt, sie würde zweimal pro Woche nach Polen pendeln. Im wachen Zustand suche ich ihren »Hundepfotenschnee«, vergeblich.

Herangehensweise 13
Der linke Untergrund verheddert sich in einem vermeintlichen Feindbegriff und bezeichnet die »Aufwertung« von Stadträumen als Übel.
Siehe »Guggenheim Lab Berlin«.

Herangehensweise 14
Sophia Mandelbaum

Herangehensweise 15
Glam

Advertisements

~ von R - 21. März 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: