Grüße aus Edenkoben [#7]

Weiterhin Anzeichen von Zeit.
Ein unspektakulärer Waldrand bildet die Grenze zwischen dem Nationalpark und der in dieser oder ähnlicher Hinsicht unklassifizierten Restgegend.
Der Nationalpark wurde vor allem für Sitzmenschen eingerichtet.
Die alten, verholzten Weinranken ringsum werden nicht wie etwa bei Cormac McCarthy (»The Road«) geraucht, sondern (auf verschiedene Weise) dem Genusskreislauf entzogen. Allerdings steht uns McCarthys Apokalypse auch noch bevor.
Apropos:
Untersuchungen über den Zusammenhang zwischen Amokläufen und deprimierenden Wetterlagen stehen noch aus.
Oder fanden einfach noch keine größere Verbreitung.

Advertisements

~ von R - 17. März 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: