Grüße aus Edenkoben [#4]

Ich charakterisiere die Luft als »kühl« und sehr unstet.
Die Zeitung kam heute als Feuchtgebiet.
Den angebotenen »Schlüssel für die Veraltung« habe ich bisher immer noch erfolgreich verweigern können.
Dafür trinke ich das wie geföhnt riechende Leitungswasser.
Torp denkt darüber nach, sich einen Möglichkeitsassistenten zuzulegen.
Für alles.
Wie »die Medien« mitteilen, würde eine lebendige Barbie aufgrund ihrer schmalen Taille eher nicht atmen können.
Und laut »Freitag« leben wir, aha, im Zeitalter des Rhizoms.

Advertisements

~ von R - 6. März 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: